Dein Kopf voller Fragen?
Wichtige Notfallnummern und Stellen
sofort Hilfe
zur Übersicht

Jetzt spenden & unsere Aktionen unterstützen

Das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit ist im Rahmen seiner Projektarbeit auf Spenden und Förderbeiträge angewiesen z.B. für die jährlich statt findende Berliner und bundesweite Woche der seelischen Gesundheit oder die Grüne Schleife für mehr Akzeptanz von psychischen Erkrankungen. Wir informieren auf dieser Blog-Website, auf unserer Website & in unseren Social Media Channels über psychische Erkrankungen, deren Anzeichen und Präventionsmöglichkeiten. Dazu stellen wir Beratungs- und Hilfsangebote unserer Bündnispartner sowie allgemeine Themen rund um die seelische Gesundheit vor. Wir sind Ansprechpartner*innen bei der Suche nach der richtigen Anlaufstelle und vermitteln bei Bedarf an die vielen professionellen Angebote in unserem Netzwerk.

Spende einfach bei Betterplace für unser Projekt.

Oder spende direkt:

Empfänger: DGPPN e.V.

Bank: HypoVereinsbank München

IBAN: DE58 7002 0270 0000 5095 11

BIC: HYVEDEMMXXX

Betreff: „Aktionsbündnis Seelische Gesundheit“

Die DGPPN, die als Träger das Konto treuhänderisch verwaltet, ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt (VR 26854B, Amtsgericht Charlottenburg). Für Spenden ab einer Höhe von über 50 Euro erhalten Spender*innen eine Spendenquittung. Hierfür ist es notwendig, dass Ihr Eure Adresse auf dem Überweisungsträger angebt.

Und was machen wir mit den Spenden?

  • Aktuell: Die Grüne Schleife für Akzeptanz von psychischen Erkrankungen – jeden Tag kommen neue Botschafter*innen dazu! Mehr Infos zur Grünen Schleife
  • Coming up: Die Aktionswoche Seelische Gesundheit 2021 – jährlich rund um den World Mental Health Day am 10. Oktober, über 800 Veranstaltungen bundesweit. Mehr Infos zur Woche findet Ihr hier

Folgt uns

Aktionsbündnis Seelische Gesundheit

Das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit ist eine bundesweite Anti-Stigma-Initiative. Wir setzen uns für die Förderung der seelischen Gesundheit und für einen offenen und toleranten Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen ein. Dazu arbeiten wir in einem großen Netzwerk zusammen: Über 120 Partner, darunter die Selbsthilfeverbände der Betroffenen und Angehörigen von Menschen mit psychischen Erkrankungen sowie Verbände aus den Bereichen Psychiatrie, Gesundheitsförderung und Politik haben sich der Initiative angeschlossen. Das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit ist in Trägerschaft der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde e.V. und wird vom Bundesministerium für Gesundheit durch eine Projektförderung unterstützt.
Folgt uns

Letzte Artikel von Aktionsbündnis Seelische Gesundheit (Alle anzeigen)